Sportklettern advanced bei Arthur Kubista und Sophie Ruf (16-99 J.)

Datum

Dienstag, 8.10.2019 bis Dienstag, 17.12.2019

8 Einheiten

Zeit: 19:30 bis 21:45

Beschreibung

Termine:

Dienstag, 08.10.2019

Dienstag, 15.10.2019

Dienstag, 22.10.2019

2 Wochen selbstständiges Üben der Kursboulder + Hausaufgaben

Dienstag, 12.11.2019

Dienstag, 19.11.2019

Dienstag, 26.11.2019

1 Woche selbstständiges Üben der Kursboulder + Hausaufgaben

Dienstag, 10.12.2019

Dienstag, 17.12.2019

jeweils von 19.30 - 21.45 Uhr

Kursinhalt:

Dieses Seminar richtet sich an
o) Ambitionierte(16-99 J.), die jederzeit im Grad 6a/b oder auch schon 6c und darüber klettern
o) viele Klettermeter hinter sich haben, aber an einer Barriere angelangt sind
o) von "try and error" genug haben und ihre Klettertechnik systematisch ausbauen
o) und damit ihr regelmäßiges Wintertraining an Bouldern + Routen gestalten wollen.
o) bei Bedarf: Update von Sicherungs- und Sturzpraxis/-training

Kurse nach dem System Kubista©

Diese Trainings basieren auf dem renommierten und langjährig bewährten „System Kubista“©, das eine umfassende Systematik aller Elemente der Klettertechnik darstellt. Anhand klarer Wenn-Dann-Regeln bietet es Dir optimale und reproduzierbare Lösungen für jedes Bewegungsproblem an.

Im Herbstsemester Verfeinerung aller Standardtechniken und Schwerpunkt auf stabil-„statischen“ Bewegungsmustern, im Frühjahr dann darauf aufbauend deren Erweiterung und Aufnahme aller instabil dynamischen Elemente, deren know-how und wo sie unverzichtbar sind.
Effizient und schnell korrigierbar anhand von Boulderübungen in Absprunghöhe.
Die Betonung liegt auf alldem, was Du in der Praxis am realen Fels wirklich brauchst !

Am Dienstag Abend
o) hörst Du die theoretischen Grundlagen zu einem Technikschwerpunkt
o) probierst Du neu vorbereitete felsrelevante Boulder zu diesem Thema
o) bekommst Du Musterlösungen dazu und zusätzlich für Deine persönlichen Erfordernisse
(Körpergröße, Kraft, Beweglichkeit) angepasste Alternativen
o) werden Deine Fehler analysiert und optimale Bewegungen vorgezeigt
o) kannst Du in ausgesuchten (Vorstiegs-)Routen Hinweise und Deiner Körpergröße individuell
angepasste Lösungsvorschläge bekommen
o) baust Du "schleichend und gesteuert" sportkletterrelevante Kraftkomponenten mit uns auf
o) hast Du eine Betreuung durch Trainer aus dem Spitzensport

Zusätzlich bekommst Du - als wichtigen Bestandteil des Systems - Aufgaben und sollst sie ergänzend zu den Kursterminen – allein oder in Trainingsgemeinschaft – üben.
Am Folgetermin ist auch immer Platz für alle Deine Fragen vom letzten mal und für Korrekturen.
Danach hast Du ein vollständiges Repertoire an übertragbaren Bewegungsmustern zur Verfügung und verstehst genau, WARUM Du ein bestimmtes Muster an welcher Stelle aus dem Köcher ziehen solltest. Damit wirst Du in den Seilkletterrouten und draußen am realen Fels

o) verstehen WARUM die eine Lösung mit Leichtigkeit funktioniert und eine andere gar nicht oder höchst unsicher ist
o) Deinen Krafteinsatz dramatisch verringern
o) Dir ganz neue Türen öffnen

Daneben gibt’s natürlich auch kurze Anleitungen zum sportartspezifischen Aufwärmen, zu Deiner Trainingsplanung, zur Verletzungsprophylaxe etc… und sowieso alles rund ums Bouldern, Sichern und Stürzen beim Seilklettern.

Die Fortsetzungskurse beginnen in der 3.Jännerwoche 2020, umfassen wieder je 8 Einheiten zu mindestens 2 Std. und erfordern eine neuerliche Anmeldung.
Ein Quereinstieg im Jänner ist möglich, aber eher früheren TeilnehmerInnen oder Ambitionierten in der oberen Niveaubandbreite zu empfehlen.
Aufbaukurs Frühjahr 2020: voraussichtlich ab Dienstag, 14. Jänner bis Di, 24. März

Tarife

Kursbeitrag (excl.Eintritt) 354.-

Für den Zeitraum des Kurses (Okt.-Dez. bzw. dann zum 2. Teil/ Folgekurs Jan.-März.) gewährt Dir die Südwand ermäßigten Halleneintritt mittels eines 100€-Gutscheines für die acht Termine um 70,-€
Die Gutscheine sind nur persönlich und einmalig auf alle Zeitwertkarten anwendbar aber nicht mit anderen Rabatten oder Aktionen auf Zeitwertkarten kombinierbar. Es besteht keine rückwirkende Anrechnung auf bestehende Jahreskarten.

Anmeldung:

DIREKT beim Kursleiter via e-mail an sportklettern@utanet.at mit Name, Adresse, Telefonnummer und ggf. einer kurzen Einordnung (AnfängerIn - Fortgeschritten).
Definitiv wird die Anmeldung erst nach Bestätigung ob noch ein Platz frei ist und mit erfolgter Anzahlung.

Veranstalter:

Kletterzentrum Perchtoldsdorf
Trainer: Arthur Kubista und Sophie Ruf

es gelten die Teilnahmebedingungen der Südwand

Buchung

Dieser Kurs kann nicht direkt gebucht werden. Details stehen in der Kursbeschreibung.